Samstag, 2. April 2016

Khajur Pak mit gerösteten Mandeln



Super lecker und gesund!

Zutaten für 24 Stück:
200 g Datteln, entkernt
150 g Mandeln mit Schale
15 g  Kokosfett
  1. Backrohr auf 180 °C vorheizen.
  2. Mandeln auf ein Backblech geben und 10 Minuten im Backrohr rösten lassen.
  3. Herausnehmen und in einer Schüssel bereitstellen.
  4. Datteln zerkleinern.
  5. Kokosfett bei mittlerer Hitze schmelzen.
  6. Datteln hinzufügen.
  7. Datteln in der Pfanne solang rühren, bis sie völlig weich geworden sind und zusammenklumpen. Das geht so 5 bis 7 Minuten.
  8. Hitze ausschalten und die ganzen Mandeln hinzufügen. Gut mit einem Holzspachtel verrühren bis alles eine einheitliche Masse ergibt. (Das geht eine Weile und benötigt Geduld)
  9. Masse auf ein Backpapier geben.
  10. Sobald die Masse angefasst werden kann, mit feuchten Händen gut durchkneten.
  11. Mit 2 Teigkarten einen fingerdicken Block formen.
  12. Auskühlen lassen.
  13. Mit einem scharfen, großen Messer in rechteckige Stücke schneiden.

Tipps:

  • Butter statt Kokosfett.
  • Karamellüberzug: Etwas Kokosfett in einen kleinen Topf geben. Schmelzen lassen und etwas Puderzucker hinzufügen. Karamellisieren lassen. Khajur Pak Würfel in den Karamell tauchen und auf das Backpapier stellen. Das Fett erzeugt eine dünne Karamellschichte, die beim Hineinbeißen wunderbar knackt. Leider lässt sich das nicht sehr gut aufheben, da die Schichte rasch klebrig wird. Ansonsten ist das das Tüpfchen auf dem i.

mit Karamell


Kommentare:

  1. Die sehen ja mal wieder leeecker aus, die mit Karamell sind was für mein Töchterlein ;)

    Lg und einen schönen Sonntag
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Kerstin. Die mit Karamell fanden die Karamell-Fans unter meinen Testesser auch sehr super.
      Liebe Grüße
      Anna

      Löschen
  2. Das mache ich nach, die sehen so toll aus und ich bin sicher, dass sie super schmecken!
    Danke fürs Rezept.
    LG Roswitha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Roswitha. Lass sie Dir schmecken.
      Liebe Grüße
      Anna

      Löschen
  3. Oh ist das fein, genau nach meinem Geschmack toll Idee. Werde ich gleich mal mitnehmen und versuchen. Habe zwar meine Datteln schon alles verarbeitet aber dafür kaufe ich gerne nochmal welche.
    Liebe Grüße und eine schöne Woche.
    Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Ingrid! ♥ Ich wünsche Dir auch noch eine schöne Woche.
      Liebe Grüße
      Anna

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...