Freitag, 13. September 2013

Giveaway & Blogevent


Am 28. September feiert unser Blog seinen 3. Geburtstag. Zeit also auch einmal einen kleinen Blog-Event zu veranstalten. 

Der Grund warum es diesen Blog gibt, ist unser Kochbuch. 
Und im Kochbuch geht es nur um eines: Süßigkeiten! 

Wir veranstalten ein Giveaway und einen Blog-Event. Und es dreht sich in beiden Events nur um Süßigkeiten. Süßigkeiten sind die kleinen Leckereien, die zu Weihnachten immer zuerst vom Teller verschwinden. :-)
Dazu gehören Bonbons, Lollis, Konfekte, Pralinen, Candyriegel, Toffee, Marzipan, Nougat, Fudge, Schokolade u.s.w.  Also nichts Gebackenes, keine Desserts und nichts Gefrorenes. Wie im Buch sollen diese Süßigkeiten ohne Alkohol, Eier und Gelatine sein. (Kinderfreundlich und alle können eure Rezepte verwenden.)


Giveaway Gewinnspiel
Die liebe Melonpan vom Blog "my little japanese world" hat uns 2 tolle Fanpakete zur Verfügung gestellt. Was sich alles in so einem Paket befindet, könnt ihr Euch bei ihr hier ansehen. Das Stichwort ist Manga. Das Eingangsfoto und das Giveaway-Event-Banner zeigt die Hauptfigur aus dem Buch, das sich im Fanpaket befindet und ist von uns aus Schokolade nachgemalt worden. Das Buch ist gut geschrieben und sehr spannend.

Die Verlosung für das Giveaway war am 28.09.13


Bedingungen für den Blog-Event 

  • Bereite ein Süßigkeit zu und poste Foto und Rezept auf Deinem Blog.
  • Gib den Link in einem Kommentar unter diesem Post bekannt.
  • Binde eines der unten stehenden Banner in Deinem Blog ein.
  • Die Rezepte sollen neu sein. Anzahl beliebig. Wer zwei neue Rezepte eingereicht hat, darf auch ein drittes aus dem Archiv nehmen.

  • Wer keinen Blog hat, kann Foto und Rezept auch per Email zu annapurna.team.rezepte@gmail.com schicken.
  • Alle die in einem EU Land leben oder in der Schweiz können daran teilnehmen.
  • Du musst damit einverstanden sein, dass wir Rezeptfotos von Dir für die Zusammenfassung am Ende des Events verwenden.
(Nichts Gebackenes, kein Dessert, nichts Gefrorenes. Keinen Alkohol, keine Eier, keine Gelatine. Wer nicht weiß was Süßigkeiten sind, kann in die Google Bildsuchmaschine den Begriff Süßigkeiten eintippen oder weiter oben nochmals nachlesen. Es sind auch Süßigkeiten aus Trockenfrüchten oder Fruchtleder erlaubt. Sie sollen einfach mit ein bis zwei Bissen gegessen und eventuell auch als Geschenk verpackt werden können.)

Als Inspiration gibt es einen laufende Zusammenfassung hier.

Einsendeschluss ist der 23. Oktober 2013 um 24h.
Roundup und Bekanntgabe der Gewinner erfolgt am 27. Oktober.
Wer kein Banner mit Verlinkung auf diesen Beitrag eingebunden hat, wird bei der Verlosung nicht berücksichtigt.

Verlosung
Und wie schon erwähnt - es gibt auch etwas zu gewinnen. Kochbücher und Bücher aus dem Verlagssortiment des Heinrich Schwab Verlags. Details werden hier noch in Kürze bekannt gegeben.
Die Gewinner werden per random.org ermittelt. Danach benötigen wir von den Gewinnern die Adresse, die ihr uns per Email zu annapurna.team.rezepte@gmail.com schicken könnt.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und Gewinne werden nicht ausgezahlt. Wer unter 18. Jahre ist, benötigt  die Genehmigung der Eltern.

Wer das Hochformat Banner in seiner Seitenleiste einbindet, der kann bei dieser Verlosung auch ohne Blogbeitrag teilnehmen. Bitte dies mit einer Email rechtzeitig an annapurna.team.rezepte@gmail.com bekannt geben.

Wer ein Rezept aus unserem Kochbuch nachbereitet erhält 3 Stimmen für die Verlosung.
Wer eine Süßigkeit von diesem Blog nachbereitet erhält 2 Stimmen für die Verlosung.

...und wie Versprochen hier die Details der Bücher, die es zu gewinnen gibt. Unser Sponsor ist der Heinrich Schwab Verlag, der uns großzügiger Weise 7 Hardcover-Bücher gesponsort hat:

eine Biografie mit sehr langem Lesevergnügen (430 Seiten)

zeitlose Weisheiten in  Form eines Büchleins, das sich auch gut weiter verschenken lässt

Bannercodes zum Mitnehmen:






Hochformat 130x250:

Querformat: 400x89:



Liste der eingereichten Fotos für das Giveaway

Diese Liste wird so aufgesetzt wie wir die Fotos erhalten. Wenn es geht, erst hier nachschauen und gleiche Süßigkeiten vermeiden. Die Liste der Inhaltsstoffe gibt es dann erst am Schluss.
2. Sabine mit Goody Good Stuff
1. Daniela mit Kongowaffeln

Kommentare:

  1. Noch ein Geburtstag :-) Ich gratuliere, wenn es so weit ist :-) Ich habe mir Dein Banner mal gegriffen. ich bin ja nicht so die Süße, aber ich glaube, mir wird da was einfallen....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Susanne. ♥ Ich bin schon gespannt auf Deine süße Kreation.

      Löschen
  2. Eine Herausforderung... bin mal gespannt was mir dazu einfällt, ohne Backen, ohne Ei, ohne Alkohol.... zum Glück hab ich gute Literatur zuhause.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Süßigkeiten dürfen auch ohne Zucker sein wie zum Beispiel Pestil Fruchtleder. Sie können auch aus Trockenfrüchten sein, wie zum Beispiel Datteln mit Marzipan gefüllt oder Aprikosen mit Mandeln in Schokolade getaucht. Oder kandierte Orangenschalen in Schokolade...

      Löschen
    2. und jetzt steht auch das Banner ....

      Löschen
  3. Hihi deine Schokonatsu ist doch gut gelungen :-) Stell ich mir auch recht schwer vor so eine kleine Figur mit Schokolade nach zu zeichen! TOP! Ich wünsche dir viel Erfolg für deine Eventtage :-) Gruß melonpan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke melonpan. ♥ Ich habe sie so groß wie im Buch gemacht und dann etwas verkleinert, aber gab doch eine kleine Patzerei. :-) Ich bin schon gespannt auf Deinen Event. Liebe Grüße Anna

      Löschen
  4. Huhu,

    danke für die Einladung zum Blogevent.
    Natürlich mache ich gerne mit, allerdings mit einem anderen Rezept, die Erdbeer-Kokos Pralinen nehmen leider schon woanders teil.

    Aber ich hab schon eine Idee und werds demnächst fertig machen ;)

    Liebe Grüße
    Matthias (Keksunterwegs.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Matthias,

      etwas Neues ist natürlich noch besser. Ich freue mich schon auf Deine Pralinen.

      Liebe Grüße
      Anna

      Löschen
  5. Erst einmal eine gekaufte Süßigkeit: http://leberkassemmel.blogspot.com/2013/09/suigkeiten-giveaway.html
    Mal schaun, was ich noch dazu herstellen werde, ohne Backen, ohne Ei, ohne Alkohol und kein Eis... Gar nicht so leicht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Daniela. ♥ Diese vielen Nein, täuschen ein wenig. Süßigkeiten sind meistens ohne diese Zutaten. Natürlich dürfen wie bei Twix auch Kekse dabei sein, aber der Star sollte die Süßigkeit sein.

      Liebe Grüße
      Anna

      Löschen
  6. Hallo Anna,
    danke für deinen Kommentar, und dass du mich auf das Event aufmerksam gemacht hast. Ich habe den Banner verlinkt:
    http://noplainvanillakitchen.blogspot.ch/2013/09/caramels-bonbons-et-chocolat.html
    Liebe Grüsse,
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankes Sarah! ♥ Super, dass Du mit Deinen schönen Rahmtäfeli mitmachst.

      Liebe Grüße
      Anna

      Löschen
  7. Danke für den Tipp, die brasilianischen Kokosbällchen enthalten keinen Alkohol, keine Eier und keine Gelatine - also perfekt.

    Ich habe eben den Banner eingebunden und mache gerne mit.

    http://barbaras-spielwiese.blogspot.de/2013/09/brasilianische-kokosballchen.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Barbara!♥ Ich freu mich, dass Du mit Deinen leckeren Kokosbällchen mitmachst.

      Löschen
  8. Ich schicke Dir noch schnell meinen Fudge vorbei- hatte ich ganz vergessen :)

    http://www.penneimtopf.com/2013/09/homemade-vanilla-fudge.html

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Ann-Katrin. Du bist aber schon sofort in der laufenden Zusammenfassung. Schau mal ganz nach oben, da gibt es einen Tab mit einer eigenen Seite für den Blog-Event.

      Löschen
  9. So...ich hätte dann eine Süßigkeit für dich - Laddu gibt es:
    http://magentratzerl.wordpress.com/2013/09/26/besan-laddu-konfekt-aus-gerostetem-kichererbsenmehl/
    Herzlichen Glückwunsch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Susanne für den Glückwunsch und das Mitmachen. Ist ein tolles Rezept, das uns Indienliebhaber sofort erfreut hat. Ist auch schon in der Zusammenfassung gelandet.

      Liebe Grüße
      Anna

      Löschen
  10. Ich hab auch ne Süßigkeit zusammengerührt, lecker Brause - nicht nur für Kinder:D
    http://woszumessn.blogspot.de/2013/09/blubbel-ich-liiiebe-blubbel.html
    Den Banner hab ich schon länger in meinem Blog eingebunden, als Gedächtnisstütze;)
    Grüßle, Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sabine. Lieb von Dir, dass Du das Banner als Gedächnisstütze schon länger aufgehängt hast. Am Samstag ist dann die Verlosung für das Giveaway. Und natürlich bist Du auch bei der Endverlosung im Oktober dabei.

      Danke fürs Mitmachen, LG Anna

      Löschen
  11. So, hier hab ich jetzt Chili-Pralinen fabriziert und hoffe die Anna freut sich ein bißchen, auch wenn ein Schuß Rum drin ist- ich kann wohl nicht ohne
    http://ninivepisces.wordpress.com/2013/09/27/chili-pralines/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, genau richtig. Danke fürs Mitmachen.

      Löschen
    2. inzwischen auch in einer alkohlofreien Variante....

      Löschen
  12. Hallo Ann, hier also endlich mein erster Beitrag zu deinem Geburtstagsevent, Du hast ihn auf meinem Blog ja schon entdeckt: http://www.meinesuessewerkstatt.de/2013/09/passionsfrucht-kokos-karamellen.html Sie sind wirklich sehr lecker!

    Liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich nicht "Ann" sondern Anna (mit noch schläfrigem Kleinkind auf dem Schoß tippt es sich nicht so gut

      Löschen
    2. Danke Barbara. Karamellbonbons sind auch bei meinen Leuten immer sehr gefragt. Dein Beitrag ist schon in der laufenden Zusammenfassung. Danke fürs Mitmachen. http://himmlischesuessigkeiten.blogspot.co.at/p/blog-event-2013-roundup-on-fly.html
      Liebe Grüße
      Anna

      Löschen
  13. Hallo Anna, heute gibt es schon wieder NAchschub, mein zweiter Beitrag für dich: http://www.meinesuessewerkstatt.de/2013/10/honeycombkaramell-riegel-mit-mandeln.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Barbara. ♥ Deine Riegel sehen fantastisch aus. Ich werde Dich gleich auf die Zusammenfassung setzen.

      Löschen
  14. Nun endlich kam ich dazu eine Süßigkeit selbst herzustellen: gebrannte Mandeln, allerdings in einer schärferen Variante.
    http://leberkassemmel.blogspot.com/2013/10/gebrannte-mandeln.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tolle Idee. Diese scharfe Variante gefällt uns sehr. Danke für Deinen Beitrag Daniela. ♥

      Liebe Grüße
      Anna

      Löschen
  15. Liebe Anna,

    ich habe es heute auch endlich geschafft, meinen Beitrag für Dein Event zu veröffentlichen. Dafür habe ich deine Bananan-Kaubonbons nachgekocht und die Form etwas abgewandelt und in Schokolade getaucht. Das Querformat-Banner ist im Posting eingebunden, das Hochformat werde ich sobald wie möglich, aber noch rechtzeitig vor der Verlosung in der rechten Sidebar nachtragen, aber heute hatte ich Probleme mit Javascript. Das bringt dann insgesamt 3 Stimmen, oder?
    Hier findest du mein >>> Schoko-Bananen-Konfekt oder die Geschichte einer himmlisch-süßen Inspiration
    Der genaue Link ist: http://barafras-kochloeffel.blogspot.de/2013/10/schoko-bananen-oder-die-geschichte.html

    Liebe Grüße von Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorry, jetzt ist mein Kommentar nicht als Antwort sondern als Kommentar erschienen. Ich habe Deinen Beitrag inzwischen schon in der Zusammenfassung.

      Löschen
  16. Liebe Barbara,

    vielen herzlichen Dank für diesen großartigen Beitrag. Bei uns sind alle ganz begeistert von Deiner Idee.
    Und ja, wenn Du das Banner noch am Rand einbindest, dann gibt es 3 Stimmen für die Verlosung.

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anna,
      ich freu mich sehr, dass Euch meine Idee des Rezeptes gefällt. Das Hochformat-Banner habe ich jetzt eingebunden, keine Ahnung, warum es nicht in der alten Blogevent-Roll geht, habe einfach eine neue angefangen. Hattest du das Problem schon mal von jemandem anderen gehört? kann es sein, dass nur eine bestimmte Anzahl an Einträgen pro HTML/Java Script Gadgets möglich ist? Egal, es ist nun drin :-)
      Ganz liebe Grüße von Barbara <3

      Löschen
    2. Danke Barbara. ♥ Ich binde es eigentlich immer mit HTML und nicht mit Blogroll ein. Da kann ich soviel hineingeben wie ich will. LG Anna

      Löschen
  17. Das meinte ich mit BLOGEVENT-Roll ;-) meine Aneinanderrreihung der Eventbanner in einem HTML Gadget :-) nur meins kann ich nicht mehr erweitern.

    AntwortenLöschen
  18. Das meinte ich mit BLOGEVENT-Roll ;-) meine Aneinanderrreihung der Eventbanner in einem HTML Gadget :-) nur meins kann ich nicht mehr erweitern.

    AntwortenLöschen
  19. Jetzt habe ich es auch geschafft - von mir gibt es Marzipan-Nougat Pralinen die so einfach sind, dass jeder das kann ;) Sogar ich...
    http://katha-kocht.de/marzipan-nougat-pralinen-fuer-anfaenger/
    Liebe Grüße,
    Katha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Katha fürs mitmachen. ♥ Sehen sehr lecker aus. Wir lieben hier alle Marzipan und Nougat. Und noch dazu so schön glasiert...

      Liebe Grüße
      Anna

      Löschen
  20. Liebe Anna,

    hier nun mein Beitrag für Das Event :

    http://keksunterwegs.de/2013/10/10/schaurige-flattermaenner/

    Liebe Grüße
    Matthias

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Matthias, die passen hervorragend in unsere Süßigkeitensammlung. Ist auch die erste Süßigkeit auf unserem Blog für Halloween. Diese Fledermäuse sehen auch sehr originell aus. Ich dachte zuerst Du hast die Form selbst aus Silikon gegossen. Aber nein, es ist eine Eiswürfelform. Darauf wäre ich ja nie gekommen.

      Liebe Grüße
      Anna

      Löschen
  21. Liebe Anna,

    für dein Geburtstagsblogevent sende Ich dir meine ...

    http://verbotengut.blogspot.de/2013/10/aprikosen-feigen-wurfel.html

    Liebe Grüße Kerstin *-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Kerstin! ♥ Tolles Rezept, das von allen geliebt wurde.

      Danke fürs Mitmachen.
      Anna

      Löschen
  22. Guten Morgen liebe Anna,

    es freut mich das mein vorheriges Rz so viel Anklang gefunden hat ... Danke
    Hier ist noch eins für Dich ;)

    http://verbotengut.blogspot.de/2013/10/himbeer-johannisbeer-ecken-mit.html

    Ich wünsche Dir einen schönen Tag
    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Kerstin! ♥ Mit Beeren müssen diese Ecken ein wahres Gedicht sein. Die werden wir bestimm auch in Kürze nachbereiten. Sind auch sofort in unserer Zusammfassung gelandet.

      Liebe Grüße und auch Dir einen schönen Tag
      Anna

      Löschen
  23. Hallo Anna,
    den Banner habe ich jetzt schon mal aufgenommen.
    Wir werden auf jeden Fall versuchen auch etwas leckeres zu präsentieren.
    Im Moment haben wir nur sehr viel Arbeit mit der Apfelernte und dem Keltern.
    Wir geben aber (fast) alles um dabei zu sein :)

    Gruß
    Harald

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Harals. ♥ Das ist ja super! Mit dem Banner seid ihr schon bei unserer Verlosung dabei. Würde mich aber sehr freuen wenn ihr auch mit einem Beitrag mit von der Partie seid.

      Liebe Grüße
      Anna

      Löschen
  24. Mein Beitrag folgt morgen ;-)
    Bei dem Querformat-Banner ist der Link nicht richtig angegeben. Wenn man den Code so heraus kopiert, wird man auf eine leere Seite des Blogs geleitet. Anstelle von
    a href=http://
    muss es
    a href="http://
    heißen. Die Anführungszeichen fehlen ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danek Melli! ♥♥♥ Ich habs gleich ausgebessert. Bin schon gespannt auf Deinem Beitrag.

      Löschen
    2. Hier ist er. Ich habe Himbeertrüffel gemacht:
      http://tomateninsel.de/himbeertrueffel/

      Löschen
    3. Danke Barbar für Deinen tollen Beitrag. sobald der Blogger mir endlich die Seite für die Zusammenfasung öffnet bist Du auch gleich verlinkt. LG Anna

      Löschen
  25. Hallo Anna,
    wir haben es, wie versprochen, doch noch geschafft ein Rezept für dein Event beizusteuern: http://cahama.wordpress.com/2013/10/20/gefullte-marzipandatteln-2/.
    Anschauen kann man sie noch :) kosten geht leider nicht mehr :)
    ...waren ja nur 25 Stück...und vier Naschkatzen...
    LG
    Harald

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Harald,
      sieht aus wie ein leckerer Testlauf für den Weihnachtsteller. Ich hab das schöne Foto mit dem Anschnitt genommen, da er so dekorativ aussieht.

      Vielen Dank fürs Mitmachen ♥
      und Liebe Grüße
      Anna

      Löschen
  26. Aber klar, auch gesunde Süßigkeiten dürfen hier eingereicht werden. Danke fürs Erinnern! :-)

    http://barbaras-spielwiese.blogspot.de/2013/10/energieballchen.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super! Ich werde Deinen Beitrag gleich hinzufügen. ♥

      Löschen
  27. Meno - nix gebackenes, also auch keine Cookies ;-)
    Dafür habe ich ein paar Kokos-Pralinchen!

    http://www.from-snuggs-kitchen.com/2013/10/kokos-pralinen.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Toll! Die sehen einfach super aus. Du hast ein echt gtes Händchen für Pralinen. Und lecker sind sie sicher auch. Vielen Dank fürs Mitmachen. LG Anna

      Löschen
  28. Liebe Anna,
    jetzt hab ich es leider gar nicht geschafft etwas Süßes zu deinem Blogevent zuzubereiten, dabei wäre das so eine schöne Herausforderung gewesen! Ich war ja in den letzten Wochen so viel unterwegs, dass ich immer noch nicht wieder richtig angekommen bin und so nach und nach erst alles entdecke, was ich verpasst hab! Trotzdem: alles Gute nachträglich zum Bloggeburtstag!!! Und beim nächsten Blogevent bin ich dabei!!! Jetzt freu ich mich erstmal auf den 27 und die Ergebnisse :-)

    VLG Isabella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Isabella. Schade, dass Du nicht dabei bist. So rasch wird es bei uns wohl keinen Event mehr geben. Aber ich bin beeindruckt, von den tollen Sachen die bis jetzt eingereicht wurden.

      LIebe Grüße
      Anna

      Löschen
  29. Doch geschafft!
    http://www.nesrinskueche.com/2013/10/schoko-maronenballchen.html

    Liebe Grüsse
    Nesrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Nesrin!♥ Die sehen super aus und sind ganz nach meinem Geschmack.

      Liebe Grüße
      Anna

      Löschen
  30. Soho geschafft!! Fruchtscheibchen aka Fruchtleder ( mag das Wort nicht).
    http://s-kueche.blogspot.de/2013/10/himbeer-limetten-und-pfirsich-melba.html
    Viele Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Simone. ♥ Fruchtgummi finde ich eigentlich ganz passend, auch wenn sie etwas an Leder erinnern. Die türkische Variante, die etwas anders geht heisst Pestil. Bleiben wir also bei Fruchtgummi. Deine sehen ja besonders lecker aus und dann noch mit Himbeeren. Das muss ich auch noch ausprobieren.

      Vielen herzlichen Dank fürs Mitmachen
      Anna

      Löschen
  31. Hallo liebe Anna und guten Abend,
    ich bin sicher das Schlusslicht heute hier und doch habe ich eine Kleinigkeit zu bieten: http://auchwas.blogspot.de/2013/10/kirsch-schoko-nuggets-und-den-event-bei.html.
    MIt Verspätung aber dabei und es war mir eine Freude es doch noch abzuliefern.
    Ein schönen Abend und liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Ingrid. ♥ Du bist nicht ganz das Schlusslicht geworden. Und Deine Nuggets ergehen mir jetzt schon auf der Zunge.

      Vielen herzlichen Dank fürs Mitmachen.
      Anna

      Löschen
    2. ...meinte natürlich zergehen.

      Löschen
  32. Liebe Anna,
    besser spät als nie ;) http://nachgekocht.com/2013/10/23/susses-oder-saures-beides/
    Liebe Grüße
    Emma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Emma! ♥ Bonbons sind ja das, was wir mit Süßigkeiten zuerst in Verbindung bringen. Und zu Halloween kann jetzt jeder noch rasch eine Schüssel Bonbons zubereiten, die dann fleißig an die Kinder verteilt werden können. Süß, sauer und fruchtig, dass ist einfach perfekt.

      Liebe Grüße
      Anna

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...