Samstag, 8. September 2012

Scheiterhaufen ohne Ei


 
Wir hatten ein paar alte, schon harte Semmeln übrig. Daraus konnten wir noch einen leckeren Scheiterhaufen zaubern. 

Zutaten für 8 Portionen:
Semmelschicht:
8 altbackene Semmeln
700 ml Milch
2 EL Tapikoastärke
2 TL Mehl
50 g Zucker
1 Pkt Vanillezucker
Apfelschicht:
3 Äpfel
1 handvoll Rosinen
3 EL Zucker mit 1 TL Zimt vermischt
Cremeschicht:
1 Pkt. Vanillepudding
10 g Stärke
350 ml Milch
400 g Creme Fraiche
70 g Zucker
1 Pkt. Vanillezucker
Deckschicht:
50 g gehobelte Mandeln
50 g Butterflöckchen

Butter für die Auflaufform
1 Auflaufform 22 x 32 cm
  1. Semmeln in dünne Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben.
  2. Etwas von der Milch mit dem Mehl, Zucker, Vanillezucker und der Tapiokastärke verrühren.
  3. Mit der restlichen Milch vermischen und über die Semmeln schütten.
  4. Gut durchziehen lassen. (30 bis 60 Minuten wenn die Semmeln hart sind)
  5. Stärke und Vanillepudding mit etwas Milch anrühren.
  6. Milch aufkochen und die Stärke einrühen. Kurz köcheln lassen. In eine Schüssel schütten und kalt stellen.
  7. Äpfel schälen und vierteln. Kerngehäuse entfernen. In dünne Scheiben schneiden.
  8. Zusammenstellung: Auflaufform mit etwas Butter einfetten.
  9. Backrohr auf 180 °C vorheizen.
  10. Den Boden mit einer Schichte Semmeln belegen.
  11. Äpfel darauf verteilen. Mit der Zimtmischung bestreuen.
  12. Mit einer dünne Schichte Semmeln bedecken. Rosinen darauf verteilen.
  13. Creme Fraiche, Zucker und Vanillezucker zum Pudding schütten. Mit einem Schneebesen gut verrühren.
  14. Auf die Semmelschichte verteilen.
  15. Wieder mit einer dünne Schichte Semmeln bedecken.
  16. Butterflöckchen darauf verteilen und mit gehobelte Mandeln bedecken.
  17. 40 bis 50 Minuten backen.
  18. Auskühlen lassen und eventuell kalt stellen. 

 in Scheiben geschnittene Semmeln mit Milch
 in Scheiben geschnittene Äpfel
Vanillepudding
 erste Schicht Semmeln
 zweite Schicht Äpfel
 Zimt und Zucker über Apfelschicht
 dritte Schicht Semmeln und Rosinen
Creme Fraiche, Vanillepudding und Zucker für die 4. Schicht
fünfte Schicht Semmeln, Butterflöckchen und gehobelte Mandeln
 fertig gebackener Scheiterhaufen

Tipps:
  • Statt Tapiokastärkemehl normales Mehl nehmen.
  • Rosinen über die Apfelschichte streuen.
  • Ohne Creme nur mit Äpfel.
  • Wer es gerne süß hat, kann auch mehr Zucker verwenden. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...