Donnerstag, 5. Juli 2012

Erdbeercreme mit Stevia

Erdbeerzeit. Noch rasch eine kühle, leckere Erdbeercreme mit Stevia als Dessert.

Zutaten für 4 Desserts:
500 g Erdbeeren
160 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
120 g Schlagsahne
1 g Johannisbrotkernmehl
Pfefferminzblätter zum Dekorieren
Alle Zutaten direkt aus dem Kühlschrank.
  1. 4 schöne kleine Erdbeeren zur Seite legen.
  2. Erdbeeren waschen, putzen und klein schneiden
  3. Johannisbrotkernmehl mit der Steviamischung vermischen.
  4. Erdbeeren, Steviamischung und Frischkäse in einer Schüssel mit dem Stabmixer pürieren.
  5. Schlagsahne steif schlagen. 4 Esslöffel davon zur Seite Stellen.
  6. Schlagsahne unter die Erdbeermischung heben.
  7. Creme in 4 Dessertschüsseln verteilen.
  8. In die Mitte jeder Schüssel etwas Schlagsahne geben.
  9. Mit den Erdbeeren und den Pfefferminzblättern garnieren.
Tipps:
  • Wer keinen Stabmixer hat kann auch einen Standmixer nehmen.
  • Zuckerfrei: Steviamischung ohne Zucker nehmen.
  • Wer gut dosieren kann, kann auch nur Steviapulver nehmen.
  • Statt Frischkäse Schmand oder Sauerrahm verwenden. Es wird nur etwas weicher.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...