Donnerstag, 13. Oktober 2011

Tipp: Karamell-Toffee Turbo

Das Karamell-Toffee Turbo-Rezept, das Media Mania von uns im Mai veröffentlicht hat (Buch Seite 90) wird auch sehr schön mit Silikonförmchen.
  1. Von der noch warmen Masse Stücke nehmen und in die Silikonform pressen. Etwas Platz am oberen Rand lassen.
  2. Eine halbe Tafel Vollmilchschokolade auf ein Stück Backpapier legen und im Backrohr bei 40 °C zum Schmelzen bringen.
  3. Mit einem Teelöffel die Schokolade in die freie  Fläche der Förmchen füllen. Mit einem Teigspachtel alles glatt streichen.
  4. Form in das Tiefkühlfach stellen.
  5. Sobald die Schokolade fest ist, das Toffee aus der Form pressen.
  6. Etwas warten bis sie wieder weich sind. Je eine geröstete Haselnuss in die Mitte hineindrücken.
  7. Damit die Toffeestücke nicht wieder zusammenwachsen, jedes einzelne Karamell-Toffee in ein Pralinenförmchen stecken.

1 Kommentar:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...