Freitag, 7. Oktober 2011

Karamellisierte Datteln mit Ahornsirup

Der Zucker in den Datteln lässt sich auch karamellisieren. Wir verstärkten diesen Prozess noch etwas mit Ahornsirup, der noch ein tolles Aroma hinzufügte. Die Datteln werden dabei etwas hart, schmecken aber sehr lecker.

Zutaten für 24 Stück:
24 Datteln, entkernt
70 ml Ahornsirup
5 g Kokosfett
geriebene Haselnüsse zum Wälzen
  1. In einer beschichteten Pfanne mit Deckel bei mittlerer Hitze das Kokosfett zum Schmelzen bringen und über die ganze Pfanne verstreichen.
  2. Datteln aufgeklappt mit der Schnittfläche nach unten nebeneinander in die Pfanne legen.
  3. Ahornsirup darüber gießen. Deckel auf die Pfanne geben.
  4. Sobald der Sirup zum Kochen kommt, die Hitze auf kleinste Hitzestufe zurückstellen. Timer auf 10 Minuten stellen.
  5. Nach 10 Minuten den Deckel abnehmen und ohne zu rühren das Wasser vom Ahornsirup verdampfen lassen.
  6. Sobald der Ahornsirup sich braun verfärbt, Pfanne von der Herdplatte ziehen.
  7. Mit der Dattelfläche überschüssigen Ahornsirup auftunken und herausnehmen.
  8. In geriebene Haselnüsse wälzen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...