Dienstag, 7. Juni 2011

Mandel-Karamell Konfekt

Wenn es sehr warm ist, dann schmilzt die Schokolade sehr rasch an den Händen. Also bereiteten wir heute einmal ein Konfekt zu. Konfekte haben auch den Vorteil, dass sie rascher zubereitet sind. Aussen Waffeln und innen die Schokolade mit gerösteten gehackten Mandeln in feinem Karamell gebetet. Sehr lecker.

Zutaten für 40 Stück:
80 g Zucker
30 g Traubenzucker
60 g Sahne
20 g Butter
150 g Mandeln, gehackt
100 g Vollmilchschokolade
2 runde Waffelblätter (∅ 17,5 cm)

Zubereitungszeit: 25 Minuten
Ruhezeit: 30 Minuten
Utensilien: 2 kleine Töpfe, 1 erhöhte beschichtete Pfanne, 1 Kochlöffel, etwas Backpapier, 1 Esslöffel, 1 Teigspachtel
  1. Zuerst alle Zutaten und Töpfe vorbereiten, da alles ganz schnell gehen muss. Esslöffel ins Tiefkühlfach legen.
  2. 1 Waffel auf das Backpapier legen.
  3. Schokolade in grobe Stücke hacken.
  4. Mandeln in eine Pfanne geben und bei mittlerer Hitze anrösten. Zur Seite ziehen.
  5. Sahne, Traubenzucker und Butter in einem kleinen Topf kurz aufkochen. Gut umrühren. Zur Seite ziehen. Esslöffel aus dem Tiefkühlfach nehmen und bereit halten.
  6. Etwas Zucker bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren zum Schmelzen bringen. Den restlichen Zucker nach und nach hinzufügen und bis zu einem schönen Braunton karamellisieren lassen. Zur Seite ziehen.
  7. Heiße Sahnemischung dazugießen. Umrühren und wieder auf die heiße Platte ziehen.
  8. Solange rühren, bis sich der Karamell vollständig aufgelöst hat. Ein Tropfen auf dem kalten Esslöffel soll sich leicht vom Löffel lösen und in einen weichen Ball formen lassen.
  9. Über die gerösteten Mandeln gießen. Bei mittlerer Hitze alles gut verrühren. Etwas abkühlen lassen.
  10. Auf das Waffelblatt schütten und mit einem Teigspachtel schön verteilen. Ist die Masse noch sehr heiß, dann etwas abkühlen lassen.
  11. Sobald man die Masse anfassen kann (45 °C), die Schokolade auf der Oberfläche verteilen. Sie beginnt sofort zu schmelzen. Mit einem Teigspachtel über die ganze Fläche verstreichen. Wenn Schokolade am Rand heruntergeronnen ist, den Rand auch verstreichen.
  12. Zweite Waffel darauf legen und alles vollständig an einem kühlen Ort auskühlen lassen.
  13. In Würfel schneiden.
 Schokolade grob hacken
 Waffel auf Backpapier legen.
 Mandeln anrösten.
 Traubenzucker, Butter und Sahne aufkochen
 Sahnemischung über karamellisierten Zucker schütten.
 Karamell über geröstete Mandeln gießen  und verrühren.
 Karamellmasse auf Waffel verteilen.
 Schokoladestücke auf Karamellmasse verteilen.
 Geschmolzene Schokolade mit Teigspachtel verstreichen.
Mit zweitem Waffelblatt abdecken
Tipps:
  • Die zweite Waffel kann auch weggelassen werden. 
  • Statt der zweiten Waffel kann man auch die Schokolade mit gehobelten Mandeln belegen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...