Sonntag, 10. April 2011

Suji Vanille Halva Konfekt mit Datteln

 
Suji Halva ist eine Süßigkeit, die in Indien aus Hartweizengrieß hergestellt wird. Sie kann sowohl mit feinem Grieß, als auch mit grobem Grieß hergestellt werden. Wir haben heute ein Konfekt mit Vanille zubereitet, das sehr gut zum Nachmittagstee passt. Wer das starke Spritzen beim Zugießen der Milch vermeiden möchte, sollte sich genau an die Rezeptanweisung halten. Die Zuckermenge darf aber nach belieben reduziert oder erhöht werden.

Zutaten für 35 Stück:
50 g Butter
100 g Weizengrieß
80 g Zucker
200 ml Milch
1 Pkt. Vanillezucker
5 entkernte, zerkleinerte Datteln
Dekoration:
50 g Vollmilchschokolade
35 Pinienkerne
  1. Milch auf kochen. Vanillezucker hinzufügen. Hitze ganz zurückstellen und warm halten.
  2. In einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze die Butter zum Schmelzen bringen.
  3. Weizengrieß hinzufügen. Gut verrühren und solange rösten bis es gut zu riechen beginnt und der Grieß eine goldbraune Farbe hat. (zirka nach 8 bis 10  Minuten)
  4. Pfanne zur Seite ziehen. Zucker und zerkleinerte Datteln einrühren.
  5. Ein wenig von der heißen Milch hineingießen und gut verrühren. Restliche Milch nach und nach hinzufügen.
  6. Pfanne wieder auf die heiße Herdplatte ziehen und bei mittlerer Hitze solange rühren, bis sich die Masse von der Pfanne löst.
  7. Auf ein Stück Backpapier schütten und mit zwei Teigspachteln einen Block formen.
  8. Auskühlen lassen und in rechteckige Stücke schneiden.
  
Grieß anrösten
Heiße Milch mit Vanillezucker
in die Masse gießen
 
Fertige Masse
ausgekühlt und in Stücke geschnitten

Dekorative Variation ab Punkt 6:
  • Masse in Silikonförmchen pressen.  Auskühlen lassen und dann 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  • Aus den Förmchen pressen und auf ein Backpapier stellen.
  • Mit flüssiger Vollmilchschokolade übergießen und mit einem Pinienkern verzieren.
 Masse in Silikonförmchen gepresst
aus den Förmchen gepresst

Tipps:
  • Statt der Milch kann auch nur Wasser genommen werden.
  • Statt der Butter Pflanzenöl.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...