Dienstag, 15. Februar 2011

Erdnuss-Konfekt hell


Mit der übrigen Erdnusscreme haben wir noch zwei Erdnuss-Konfekte zubereitet. Hier erst einmal die helle Variation.

Zutaten:
120 g Erdnusscreme
120 g Puderzucker
170 g weiße Schokolade
  1. Schokolade in einer Schüssel über einem heißen Dampf zum Schmelzen bringen.
  2. In einer anderen Schüssel vorerst die Erdnusscreme mit dem gesiebten Puderzucker vermischen.
  3. Erdnussmasse unter die Schokolade mischen.
  4. In einen Plastikbecher gießen und kalt stellen.
  5. Stürzen und in Würfeln schneiden.
Masse in einen leeren Familieneisbecher gießen
  Gekühlte Masse stürzen

Tipp: Im Buch auf Seite 192/193 gibt es eine genaue Beschreibung des Arbeitsablaufes.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...