Mittwoch, 24. November 2010

Rezept: Pflaumen-Fruchtschnitten


Zutaten:
200 g Dörrpflaumen
100 g geriebene Kochschokolade
100 g geriebene Haselnüsse
2 Viereckige Backoblaten  Größe 120 x 200

1. Haselnüsse in einer Pfanne bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren solange rösten, bis sie gut zu  riechen beginnen. Nicht braun rösten!

2. Dörrpflaumen auf ein großes Brett geben. Mit einem großen Messer solange zerhacken, bis eine klebrige Masse entstanden ist.

3. Kochschokolade und Haselnüsse dazuschütten. Mit einem Teigspachtel zusammenmischen. Dann mit den Händen durchkneten und zu einem Block formen. Der Block soll so gross wie die Oblaten sein.


4. Block auf Oblate platzieren und leicht festdrücken. Zweite Oblate darauf legen und vorsichtig festdrücken.  Überschüssige Masse rundherum mit dem Messer abschneiden. 

5. Mit einem zweiten Brett beschweren und 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

6. In 20 Schnitten schneiden.

Weitere Fruchtschnitten und Fruchtscheiben befinden sich im Buch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...